Anselm Grün: "Verliebtsein ist schön"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

011213

Beitrag 

Anselm Grün: "Verliebtsein ist schön"




Der bekannte Autor und Benediktiner Anselm Grün war schon mehrfach in eine Frau verliebt. Es sei ein schönes Gefühl, "und es kann mir heute noch passieren" sagte Grün in einem Interview. Zu mehr als Umarmungen sei es allerdings nie gekommen, vertraute Grün seinem Biographen Freddy Derwahl an. Zwar sehne sich jeder Mensch danach, zu lieben und geliebt zu werden, aber jeder mache dabei auch die Erfahrung von Erfüllung und Enttäuschung." Die Erfüllung ist nie so, dass ich immer satt bin, und die Enttäuschung zeigt, dass der andere allein meine Sehnsucht nicht füllen kann."

Auszug aus Katholisches Sonntagsblatt (Oktober 2009).

Najaa,was soll man denn da sagen...

Grüsse,
Perle

P.S.: Ich finde, was er schreibt stimmt.
avatar
Perle
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 598

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten